Als Liebhaber schöner Büchsen und Flinten können Sie sich freuen:
Die dritte Ausgabe von CLASSIC GUN bekom­men Sie ab dem 30. Mai bis Ende August 2013 im Zeit­schriften­handel oder direkt beim Verlag (info@classic-gun.de). CLASSIC steht dabei für klassisch im Sinne von zeitlos. Der Titel erscheint viertel­jährlich und behandelt alle Langwaffen von gestern, heute und morgen. Und ein neuer Internetauftritt ist auch in Arbeit. Demnächst unter dieser Adresse online – lassen Sie sich überraschen!

Lesen Sie in No. 3 über die schönsten Vierlinge von Oswald Prinz und Torsten Retz, historische Drillinge von Ernst August Merkel und Sauer & Sohn, feine Repetierbüchsen von Heym und Theo Jung sowie über die traumhaften Flinten der Gebrüder Piotti.

Mit Waidmannsheil


Ihr Roland Korioth
Chefredakteur

CLASSIC GUN erscheint vierteljährlich im unabhängingen Verlag für feine Zeitschriften - Brandenburger Tor GmbH.

Bestellen Sie Ihre ganz persönliche Ausgabe für nur 9,80 Euro (frei Haus innerhalb Deutschlands) direkt bei uns. Oder entscheiden Sie sich für das bequeme Abonnement zum Vorzugspreis von nur 32 Euro (für vier Ausgaben):

info@classic-gun.de
+49 333 95-71 00 00